3. Tag Remscheid – Dirostahl und Flott

Fast verwirrend püntktlich fuhren wir am heutigen Mittwoch den 30.09.15 zur Firma Dirostahl nach Remscheid.

Schmieden1Hier gab es Schmiedeprozesse von 20 Kg bis zu 20 Tonnen zu bestaunen. Angefangen haben wir mit der Sägerrei, in welcher die Rohteile auf Gewicht abgelängt werden. Das Rohmateriallager umfasst 15.000 Tonnen, das innerhalb von 3 Monaten komplett abgearbeitet werden kann. Theoretisch könnte die Firma 120.000 Tonnen Rohmaterial pro Jahr verarbeiten. Als  Schmieden2 Erstes sahen wir einen kleinen Dampfhammer, bei dem der 1200°C heiße Stahl von Hand gewendet werden musste. Hier wurden Teile gefertigt bis zu 30 Kg. Ab 30 Kg kommen dann dampfbetriebene Schmiedehämmer zum Einsatz, bei denen das zu schmiedende Teil durch einen Elektrostapler (Manipulator) gewendet wird. Je nach dem, wie schwer das zu schmiedende Rohteil ist, werden unterschiedlich große Dampfhämmer eingesetzt. Den Höhepunkt der Führung übernahm die hydraulische Presse, die mit einer Kraft von 6.000 Tonnen das 1200°C heiße und 20 Tonnen schwere Rohteil aussehen lies wie Knete. Den letzten Punkt der Führung übernahm die hauseigene Dreherei, wo die Wellen von 20 Tonnen und bis zu 13 Metern Länge bearbeitet werden können.

Den Abschluss der überaus interessanten Betriebsbesichtigung in einem noch immer in Familienbesitz und äußerst traditinoell geführtem Betrieb bildete eine Diskussionsrunde mit den beiden Fachangestellten.

Nach einer Stärkung mit Döner und Burgern fuhren wir dann zu einem der ältesten deutschen Maschinenbauunternehmen FLOTT.

Schmieden3Nach einer kurzen Produktpräsentation und einer kleinen Erfrischung konnten wir noch die Fertigung und den Montagebereich besichtigen. Als besonderes Highlight bot sich eine Fahrt in einem  Lastenaufzug aus dem Jahre 1940.

Mit ein paar „flott“en Sprüchen und einem unstillbaren Bierdurst ging es dann wieder Richtung Hostel.

Mit freundlichen Grüßen

Dennis „der Tanzbär“ , Marco „die Schelle“ und die zwei Anhänge Laurin und Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s